Leicht und Lecker… Erdbeer-Biskuitrolle

RolleErdbeerzeit! Und wieder versuch ich mich an einer Erdbeer-Biskuitrolle…oh Wunder, siehe da endlich ein Rezept bei dem die Creme stabil ist und der Biskuit nicht brüchig uuuund es bleibt auch eine Rolle!

Rezept

Ein Backblech (ca. 38 x 30 cm) mit Backpapier belegen. Eier, 6 EL Wasser, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Salz und „Biskuit perfekt“ ca. 5 Minuten mit dem Mixer cremig-luftig aufschlagen.Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Auf die Eimasse sieben und kurz unterrühren. Die Masse auf das Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 200 Grad) ca. 10 Minuten backen. Ein sauberes Geschirrtuch mit Zucker bestreuen, Biskuitplatte daraufstürzen. Dann das Backpapier vorsichtig abziehen und den Biskuit von der kurzen Seite im Tuch aufrollen und auskühlen lassen.

Rolle2Rolle3

Die Erdbeeren waschen, putzen und die Hälfte klein schneiden. Restliche Erdbeeren mit übrigem Zucker pürieren. Sahne steif schlagen und Sahnefestiger und restlichen Vanillezucker mischen und einrieseln lassen. Sahne unter das Erdbeerpüree heben. Den Biskuit entrollen. Die Sahnemischung drauf glatt streichen und die Erdbeerstückchen darauf verteilen. Dann vorsichtig aufrollen. Nach belieben mit Puderzucker bestäuben und mit Erdbeerscheiben verzieren. Am besten nochmal eine Zeit in den Kühlschrank stellen. Schmeckt super noch am nächsten Tag und kann somit einen Tag vorher schon zubereitet werden. Sommer, Sonne, Erdbeerzeit! Viel Spass beim geniessen!

Sonnige Grüße Eure Civetta

 

Advertisements

Teile deine Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s