Wenn du merkst dass du “Dahoam“ bist…

Haustür

Heute werde ich mal ein bisschen persönlicher. Heute wird auch nicht gebastelt und gewerkelt.

Ich war immer der felsenfesten Überzeugung wenn wir mal ein eigenes Häuschen besitzen, dann fühl ich mich dort sofort Zuhause. Dann ist es einfach UNSER HAUS, ab dem Tag des Einzuges… Doch weit gefehlt… Das Gefühl blieb aus… Es war fremd, es war anders, gar nicht meins.
Die erste Zeit wollt ich zurück in unsere kleine kuschelige Wohnung. So gefreut hatte ich mich drauf, gleich verliebt war ich in das Haus bei der ersten Besichtigung und dann sowas?!
Freunde und Verwandte überhäuften mich mit der Frage „ Und bist du jetzt glücklich in eurem neuen Haus??“ Ne, irgendwie nicht… aber das kann man ja nicht sagen ohne von der Frage „Warum nicht?“ beschossen zu werden. Die ich nicht beantworten konnte.
3 Jahre ist das jetzt her. Und erst heute habe ich so richtig festgestellt, als ich den Beitrag über unsere Küche schrieb, dass das Gefühl endlich Zuhause zu sein endlich da ist! Das Haus ist immer noch das selbe Haus. Aber wir haben viel daran erneuert, von Grund auf gereinigt und verändert. Aus seinem Dornröschenschlaf erweckt, kann man sagen und vor dem schlimmsten bewahrt. Jede Ecke kennen wir nun, manche mit böser Überraschung. Und viel zu tun ist wohl noch.
Doch jetz  isses UNSER Dahoam. Lang genug hat´s gedauert 🙂
Und weil wir immer noch voller Tatendrang stecken, gehen uns die Projekte auch nicht aus.
Drum wird´s auch weiterhin genug zum Bloggen und Lesen für Euch geben.
Fröhliche Grüße Eure Civetta mit „Bald“-Ehemann 🙂

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wenn du merkst dass du “Dahoam“ bist…

Teile deine Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s